Studien - Blase
   
 

     
AUO Nr.: AB 37/10 Blase   Details zur Studie      
Titel: NIMBUS-Behandlung des high-grade nicht-muskelinvasiven Urothelkarzinoms der Harnblase mit der Standard-Anzahl und Dosierung intravesiklaer BCG-Instillationen versus eine reduzierte Anzahl intravesikaler BCG-Instillationen in der Standarddosierung
Studienleiter: Herr Prof. Dr. med. Marc-Oliver Grimm - Friedrich-Schiller-Universität Jena  07740 Jena Am Klinikum 1 Tel:03641/932 99 45  marc-oliver.grimm@med.uni-jena.de

     
AUO Nr.: AB 40/11 Blase   Details zur Studie      
Titel: TIM - Intravesical Mistletoe Extract in Superficial Bladder Cancer: A Phase III Efficacy Study (Eine Phase III Wirksamkeitsstudie zur intravesikalen Instillation von Mistel-Extrakt bei oberflächlichem Blasenkarzinom )
Studienleiter: Herr Prof. Dr. Herbert Rübben - HELIOS Klinikum  47043  Duisburg Wanheimer Str. 167 a Tel:0203/60 09-331  herbert.ruebben@helios-gesundheit.de

     
AUO Nr.: AB 58/17 Blase   Details zur Studie      
Titel: CHeckMate-274 - Eine randomisierte, doppelblinde, multizentrische Phase-III-Studie mit Nivolumab als adjuvante Therapie gegenüber Placebo bei Patienten mit invasivem Hochrisiko-Urothelkarzinom.
Studienleiter: Herr Prof. Dr. med. Jürgen Gschwend - Klinikum r.d. Isar der TU München  81675 München Ismaninger Str. 22 Tel:089/41 40 25 07  juergen.gschwend@tum.de

     
AUO Nr.: AB 59/17 Blase   Details zur Studie      
Titel: CheckMate 901 - A Phase 3, Open-label, Randomized Study of Nivolumab Combined with Ipilimumab versus Standard of Care Chemotherapy in Participants with Previously Untreated Unresectable or Metastatic Urothelial Cancer
Studienleiter: Herr PD Dr.  Cornelius Waller - Uni Freiburg  79106 Freiburg Hugstetter Straße 55 Tel:0761/270-28 91  cornelius.waller@uniklinik-freiburg.de

     
AUO Nr.: AB 57/17 Blase   Details zur Studie      
Titel: TITAN TCC - A phase II single arm clinical trial of a Tailored ImmunoTherapy Approach with Nivolumab in subjects with metastatic or advanced Transitional Cell Carcinoma
Studienleiter: Herr Prof. Dr. med. Marc-Oliver Grimm - Friedrich-Schiller-Universität Jena  07740 Jena Am Klinikum 1 Tel:03641/932 99 45  marc-oliver.grimm@med.uni-jena.de

     
AUO Nr.: AB 67/18 Blase   Details zur Studie      
Titel: FIGHT-201 - Offene, einarmige, Phase 2, Multizenter-Studie zur Bewertung der Wirksamkeit und Verträglichkeit von INCB054828 bei Patienten mit metastasiertem oder nicht-resektablen Urothelkarzinom bei Vorliegen von FGF/FGFR-Alterationen
Studienleiter: Herr Prof. Dr. med. Arnulf Stenzl - Universitätsklinik Tübingen  72076 Tübingen Hoppe-Seyler-Str. 3 Tel:07071/29-86 613  Arnulf.Stenzl@med.uni-tuebingen.de

     
AUO Nr.: AB 65/18 Blase   Details zur Studie      
Titel: RACE-IT - Eine prospektive, einarmige, multizentrische Phase-II-Studie zur Beurteilung der Sicherheit und Wirksamkeit einer präoperativen Radiationstherapie vor radikaler Cystektomie in Kombination mit einer Immunotherapie bei lokal fortgeschrittenem Urothelkarzinom der Harnblase
Studienleiter: Herr Dr. med. Sebastian C. Schmid - Klinikum r.d. Isar der TU München  81675 München Ismaninger Str. 22 Tel:089/41 40 25 07  sebastian.schmid@tum.de

     
AUO Nr.: AB 64/18 Blase   Details zur Studie      
Titel: Keynote-676: Randomisierte, verumkontrollierte klinische Prüfung der Phase III zur Evaluierung der Wirk-samkeit und der Sicherheit von Pembrolizumab (MK-3475) in Kombination mit Bacillus Calmette-Guérin (BCG) bei Patienten mit einem nicht mus-kelinvasiven Hochrisiko-Harnblasenkarzinom (HR-NMIBC), das nach einer Induktionstherapie mit BCG persistiert oder rezidiviert
Studienleiter: Herr Prof. Dr. med. Marc-Oliver Grimm - Friedrich-Schiller-Universität Jena  07740 Jena Am Klinikum 1 Tel:03641/932 99 45  marc-oliver.grimm@med.uni-jena.de

    ../images/log2.gif  
AUO Nr.: AB 69/18 Blase   Details zur Studie      
Titel: POTOMAC - Eine randomisierte, unverblindete, multizentri-sche, weltweit durchgeführte Studie der Phase III von Durvalumab und Bacillus Calmette-Guérin (BCG) verabreicht als Kombinationstherapie im Vergleich zu BCG alleine bei Patienten mit Hochrisiko nicht-muskelinvasivem Blasenkarzinom
Studienleiter: Herr Dr. med. Martin Bögemann - Münster Universitätsklinikum Urologie  48149 Münster Albert-Schweitzer-Campus 1 Tel:0251/83 47 441  martin.boegemann@ukmuenster.de

    ../images/log2.gif  
AUO Nr.: AP 68/18 Blase   Details zur Studie      
Titel: LEAP-011 - Eine randomisierte, doppelblinde Phase-3-Studie zum Vergleich der Wirksamkeit und Sicherheit von Pembrolizumab (MK-3475) in Kombination mit Lenvatinib (E7080/MK-7902) gegenüber Pembrolizumab und einem Placebo als Erstlinientherapie für lokal fortgeschrittene oder metastasierte Urothelkarzinome bei Teilnehmern, für die Cisplatin nicht in Frage kommt und deren Tumore PD-L1 exprimieren, sowie bei Teilnehmern, für die eine platinhaltige Chemotherapie nicht in Frage kommt, unabhängig von der PD-L1-Expression
Studienleiter: Herr Dr. med. Mario Kramer - Universitätsklinikum Lübeck  23538 Lübeck Ratzeburger Allee 160 Tel:0451/500-61 13  mario.kramer@uksh.de