Prostata - AP30/99 - Docetaxel+Estramustin I
An dieser Studie nehmen zur Zeit 42 Patienten in insgesamt 10 Kliniken teil.
   
 
   
Titel der Studie  
Prüfplan zum Einsatz der Kombination Docetaxel/Estramustin bei Patienten mit hormonrefraktärem Prostatakarzinom 
   
Amendment  
  

Protokoll
Synopsis
AP_30_99.pdf 


Studienleiter
Ansprechpartner
Herr Prof. Dr. Miller Charité-Universitätsmedizin Berlin Campus Benjamin Franklin 12200 Berlin Hindenburgdamm 30 Tel:030/8445-25 75      nicht angegeben xx    Tel: 

Sponsor
Ansprechpartner Nebenwirkung
kein Sponsor vorhanden

    nicht angegeben xx    Tel: 
 
Status
 
Abgeschlossen   
 
Phase
Erfor.Gesamtzahl
II 46
   
AUO eingereicht
AUO Ergebnis
Empfehlung
   
DKG eingereicht
DKG Ergebnis
   
Einschluss
Ausschluss
   
Publiziert Liste
 
- Weekly Docetaxel and Intermittent Estramustine in Patients with Hormone-Refractory Prostate Cancer (HRPC): An Updated Analysis of a Multicentre Phase II Study; Steiner U, Miller K, Machtens S, Backhaus B, Siegsmund M, Johannsen M, Wülfing C - Poster zur ESMO 2002 - Datei ansehen:
- Combination Chemotherapy With Weekly Docetaxel and Intermittent Estramustine in Patients with Hormone-Refractory Prostate Cancer (HRPC): A Multicenter Phase II Study; Miller K, Steiner U, Machtens S, Backhaus B, Siegsmund M, Johannsen M, Wülfing C - Abstract zur ASCO 2003 - Datei ansehen:
- Combination Chemotherapy With Weekly Docetaxel and Intermittent Estramustine in Patients with Hormone-Refractory Prostate Cancer (HRPC): A Multicenter Phase II Study; Miller K, Steiner U, Machtens S, Backhaus B, Siegsmund M, Johannsen M, Wülfing C - Poster zur ASCO 2003 - Datei ansehen:
 
   
Aktiviert am
Publiziert am
   
   
Bericht
Abgeschlossen
 
   
Einschluss
Ausschluss