Blase - AB11/96 - Fluoreszenzzystoskopie vs. Weißlichtzystoskopie
An dieser Studie nehmen zur Zeit 0 Patienten in insgesamt 0 Kliniken teil.
   
 
   
Titel der Studie  
Transurethrale Resektion unter 5- Aminolävulinsäure (5-ALS) induzierter Fluoreszenzzystoskopie vs. Weißlichtzystoskopie beim oberflächlichen Harnblasenkarzinom 
   
Amendment  
  

Protokoll
Synopsis
 


Studienleiter
Ansprechpartner
Herr Dr. Kriegmair Urologische Klinik München-Planegg 82152 Planegg Germeringer Str. 32 Tel:089/85 693-525      nicht angegeben xx    Tel: 

Sponsor
Ansprechpartner Nebenwirkung
kein Sponsor vorhanden

    nicht angegeben xx    Tel: 
 
Status
 
Abgeschlossen   
 
Phase
Erfor.Gesamtzahl
380
   
AUO eingereicht
AUO Ergebnis
noch nichts vorhanden
   
DKG eingereicht
DKG Ergebnis
noch nichts vorhanden
   
Einschluss
Ausschluss
   
Publiziert Liste
 
 
   
Aktiviert am
Publiziert am
   
   
Bericht
Abgeschlossen
 
   
Einschluss
Ausschluss