Blase - AB02/94 - Eurixor als Rezidivprophlaxe
An dieser Studie nehmen zur Zeit 52 Patienten in insgesamt 25 Kliniken teil.
   
 
   
Titel der Studie  
Prospektiv Randomisierte Phase III Studie zur Prüfung einer Unkonventionellen Therapie mit Eurixor als Rezidivprophlaxe in der Behandlung oberflächlicher Harnblasenkarzinome[TA G1] 
   
Amendment  
  

Protokoll
Synopsis
 


Studienleiter
Ansprechpartner
Herr Prof. Dr. Rübben Universitätsklinik Essen Urologie 45122 Essen Hufelandstr. 55 Tel:0201/723-32 61      nicht angegeben xx    Tel: 

Sponsor
Ansprechpartner Nebenwirkung
kein Sponsor vorhanden

    nicht angegeben xx    Tel: 
 
Status
 
Abgeschlossen   
 
Phase
Erfor.Gesamtzahl
III 158
   
AUO eingereicht
AUO Ergebnis
noch nichts vorhanden
   
DKG eingereicht
DKG Ergebnis
noch nichts vorhanden
   
Einschluss
Ausschluss
   
Publiziert Liste
 
Veröffentlicht in J. Urol. 168: 72,2002  
   
Aktiviert am
Publiziert am
   
   
Bericht
Abgeschlossen
 
   
Einschluss
Ausschluss